Wenn Sie Kommentare, Anmerkungen, Kritiken oder Lob für meine Home Page haben,

würde ich mich über einen Eintrag in meinem Gästebuch freuen.

Auch sachliche Kritik ist jederzeit willkommen.

 

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(15 Einträge total)

#15   MartineE-Mail15.06.2015 - 18:50
Liebe Marita,
ich bin ja nun schon zum Wiederholungstäter geworden, was das Aufladen von Energie für meinen Körper und meine Seele durch deine Hände bzw. deine gedankliche Kraft betrifft. Seit unserem letzten Treffen fühle ich mich viel stärker, sicherer in meinen Entscheidungen und deutlich gelöster von tief sitzenden Ängsten. Das Thema „Alter und Tod“ hat mir immer Panik bereitet. Inzwischen bin ich dabei, sämtliche Vorkehrungen für das Lebensende zu treffen, um später niemanden mit schwerwiegenden Entscheidungen zu belasten. Ich fühle mich unglaublich befreit und freue mich auf die nächsten 20 Jahre! Herzlichen Dank für alles, was du für mich getan hast! Bleib gesund und behalte immer diese unglaubliche Kraft, mit der du vielen Menschen bei der Lösung ihrer Probleme/Blockaden hilfst.

Alles Liebe ,
Martine

#14   Anne24.07.2014 - 17:39
Liebe Marita,
Du hast mich auf meinem schweren Weg begleitet. Mit Gedanken, Worten und Deinen heilenden Händen. Die Heilung ist jetzt bestätigt. Ich bin Dir sehr dankbar dafür und hoffe und wünsche, daß Du noch sehr viel Kraft und Energie für andere Hilfesuchende hast. Das Unglaubliche ist machbar, man muß dran glauben , auch wenn es wie ein Wunder scheint.
Danke nochmals , sowie viele Grüße an Deine Allerliebsten!
Anne

#13   Martine WinterE-Mail09.03.2014 - 18:02
Hallo noch einmal,
ich freu mich sehr, dass ich nun morgen - grade mal 3 Wochen nach dem Crash - wieder arbeiten gehen darf. Dank der erneut angewandten 2-Punkte-Methode ging es mir von Tag zu Tag besser, die Schmerzen wurden kontinuierlich weniger, meine Beweglichkeit steigerte sich und ich konnte endlich wieder schlafen . Ich bin unendlich dankbar für den Beistand und hoffe, dass noch vielen Menschen geholfen werden kann!
Herzliche Grüße und alle, alles Gute!

#12   Martine WinterE-Mail19.02.2014 - 22:34
Liebe Frau Half,
nach meinem doch schon recht heftigen Verkehrsunfall mit Ganzkörperprellungen hatte ich begreiflicherweise sehr schlimme Schmerzen primär im Rücken und am linken Arm - an Schlaf war tagelang nicht zu denken. Das Auflegen Ihrer Hände bewirkte ganz schnell eine sich in Kreisen ausbreitende Wärme, die meine Schmerzen schon linderte. Dank Ihrer 2-Punkte-Methode kann ich mich nach einer Woche (Totalschaden am KFZ) schon wieder ein wenig bücken und den kaputten Arm ohne Hilfe der rechten Hand anheben . Ich werde morgen keine Purzelbäume schlagen können, aber ich spüre, dass das Leben in meinen Körper zurück kehrt. Vielen, vielen lieben Dank!!! Wir bleiben in Kontakt & ich werde ganz sicher auf Ihre positive Energie zurück kommen. DANKE FÜR ALLES!!! Bleiben Sie gesund!

#11   Gudrun Manthey-PohlE-Mail15.09.2013 - 12:45
Hallo Marita,
ich bin froh Dich zu kennen und Du hast mir mit der Zwei Punkte Methode sehr geholfen. Der ständige Gedanke ich muss eine neue Wohnung finden bestimmte meinen Alltag. Durch die Zwei Punkte Methode konnte ich wieder freier Denken und habe meine Traumwohnung gefunden. Vielen Dank und lieben Gruß Gudrun

#10   SylviaE-Mail13.08.2013 - 13:38
Hallo Marita,
ein persönliches Problem mit meinen Mitmenschen, welches schon seit Monaten existiert, hast Du gelindert. Die Zeit wird sagen, ob es nun absolut aus meinem Alltag verschwunden ist. Durch die Zwei - Punkte-Methode kann ich wieder durchatmen und die bösen Gedanken verlieren. Nun habe ich keinen Anlass mehr, mich täglich zu grämen und mit Sorgen den Tag zu beginnen. Vielen Dank auch für das warme Kribbeln in meinem Körper Hoffentlich bleiben wir noch lange bekannt miteinander Viele Grüße, Sylvia

#9   Ellen SchabrichE-Mail14.07.2013 - 21:48
Hallo Marita,
ich habe mir gerade Deine Seite angeschaut und bin
schon sehr gespannt auf unser Treffen.

LG Ellen

#8   Anne - Kathrin Molnár19.03.2013 - 12:37
Liebe Frau Half,

da es mir momentan trotz meiner schweren Krankheit recht gut geht möchte ich Ihnen einmal auf diesem Wege mein herzliches Dankeschön aussprechen.
Ihre Gedanken sind täglich bei mir und Ihre heilenden Hände sowieso. Ich wünsche mir, daß Ihre Energie weiterhin viel Gutes und Kraft in mir erzeugt.
Sie hatten mich im Januar im Krankenhaus besucht und Matrix mit mir "gemacht", das hat auch meine an Krebs erkrankten Zimmergenossinnen beeindruckt. Ich denke, daß diese Patientinnen Hilfe bei Ihnen suchen werden und auch finden.
Von meiner Seite nochmals vielen vielen Dank und liebe Grüße , sowie ein schönes Osterfest im Kreise Ihrer Familie.
Anne - Kathrin Molnár

#7   Pfaffmann SieglindeE-MailHomepage24.02.2013 - 11:18
Hallo Frau Half,
auch ich gehöre zu denjenigen die jetzt Dank Ihrer Hilfe ohne Schmerzen leben kann.
Ich konnte ja ohne ein schmerzhaftes ziehen im Bein bis abends nicht mehr stehen.Kein Arzt konnte mir helfen
Spritzen , Gymnastik und auch ein MRT brachte keinen Aufschluß was mir fehlen könnte.
Ich bekam nur Tabletten verschrieben, die den Magen dann auch noch kaputt machen.
In dieser Zeit habe ich Sie auf dem Weinfest Bad Lippspringe kennengelernt, Gott sei Dank haben wir uns unterhalten.Durch Ihr Handauflegen gab es in meinem Körper ein Kribbelgefühl (ohne Schmerzen) das sich später rausstellte Hurra ich brauche keine Tabletten mehr. Das war im Sommer 2010. Im Spätjahr 2011 war ich ja noch einmal bei Ihnen und durch Hypnose, das ganze noch einmal zu stärken. Und bis heute habe ich keine Schmerzen mehr und ich nehme auch keine Tabletten mehr. Ich finde jeder Schmerzpatient sollte
es probieren ob Sie ihm auch helfen können.
Ich für meinen Teil bin Ihnen sehr dankbar und empfehle Sie liebend gerne weiter.
Auch für Sie alles Gute und nochmals Vielen Dank
Liebe Grüße aus der Pfalz
Sieglinde Pfaffmann

#6   Belá MolnárE-Mail16.12.2012 - 13:42
Liebe Frau Half,

nach 15 Jahren Rückenbeschwerden (Morbus Bechterew) bin ich endlich schmerzfrei.
Dank für Ihr Handauflegen und Hypnose mit Blockadenlösung .

Vielen , vielen Dank Béla

#5   Annika05.12.2012 - 23:33
Liebe Frau Half,

zunächst einmal mein Kompliment für Ihre sehr gelungene Internetseite!
Nochmals vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe. Dank Ihnen und der von Ihnen angewandten 2-Punkte-Methode hat sich bereits nach einem Tag eine enorme Besserung meiner Beschwerden eingestellt. Einen solchen Sonnenbrand an den Füßen und Schienbeinen wie in diesem Sommer hatte ich bislang noch nie und die starke Schwellung war äußerst unangenehm. Auch zukünftig werde ich bestimmt zunächst Sie kontaktieren bevor ich einen Arzt aufsuche oder Medikamente nehme.
Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg!

Annika

#4   Margarete06.11.2012 - 15:59
Liebe Marita,
ich bin dankbar, dass ich endlich den Weg zu Dir gefunden habe. Seit langem litt ich unter Panikattacken. Mein Hausarzt verschrieb mir zwar starke, dämpfende Mittel die auch geholfen haben, allerdings mit teilweise starken Nebenwirkungen. Außerdem wollte ich nicht mein Leben lang von Tabletten abhängig sein und darum hab ich mich, trotz anfänglicher Skepsis, von Dir mit der 2-Punkte Methode behandeln lassen.
Was soll ich sagen: Bereits am zweiten Tag nach der Behandlung ging es mir so gut, dass ich die Tabletten nach und nach absetzen konnte. Heute lebe ich ohne sie.
Wenn ich trotzdem mal einen etwas miesen Tag habe, rufe ich Dich an und Du hilfst mir per Telefon, so wie auf dieser HP beschrieben und alles ist wieder gut.

Danke, Danke, Danke und weiterhin viel Kraft für Dich.

LG Margarete

#3   Andrea RichterE-Mail27.10.2012 - 15:23
Liebe Marita,
die 2 Punkte Methode hat wunderbar auch über die Ferne geholfen. Mein Bauch hat sich sehr gut erholt und entspannt. Eine sofortige Hilfe ist spürbar, sobald Du diese Methode anwendest.
Wünsche Dir noch viel Erfolg und daß Du noch vielen Menschen so helfen kannst. Bis zum nächsten mal. Gruß Andrea

#2   Petra Maria13.10.2012 - 10:46
Hallo liebe Marita,

durch Dich ist alles ins "Rollen" gekommen.
Seit über 10 Jahren habe ich Bluthochdruck und niemand konnte mir helfen und wollte es auch eigentlich nicht, weil ich nicht in das Schema passe.
Sie sind noch viel zu jung, Sie sind aber doch schlank und die Ernährung ist auch ausgewogen, Dann habe ich bei Dir zwei Sitzungen gemacht und es löste sich etwas in mir. Jetzt weiß ich, dass es die Nieren sind die den Bluthochdruck auslösen.
Ich kann Dir immer wieder nur herzlichen Dank für Deine Arbeit sagen und mach bitte weiter so, denn es brauchen Dich noch viele andere verzweifelte liebe Menschen.
Herzlichen Gruß
Petra Maria

#1   Erwin LangerE-Mail13.09.2012 - 17:40
Hallo Marita und Jürgen,

meinen herzlichen Glückwunsch zu der gelungenen Seite. Es wurde aber auch Zeit, dass Du Deine Fähigkeiten mehr als nur einem eliteren Kreis zuführst.
Weiterhin viel Spass beim Helfen.
LG Erwin

1
(15 Einträge total)


powered by Beepworld